Aktuelles

Automatische Verarbeitung von Mitarbeiterverträgen der Medizinischen Fakultät

08.08.2018

Zukünftig werden auch für Mitarbeiter der Medizinischen Fakultät automatisch Uni-Logins über das IDM angelegt.

 

Das Universitätsrechenzentrum wird zukünftig für MitarbeiterInnen der Medizinischen Fakultät Uni-Logins für die zentralen IT-Dienste der Universität Leipzig bereitstellen.

Achtung! Das Uni-Login ist ein eigenes Nutzerkonto der Universität Leipzig ist und entspricht nicht dem MRZ-Account von Universitätsklinikum und Medizinischer Fakultät. Die dortigen Anmelde-und Email-Daten sind davon nicht betroffen.

Das Uni-Login ermöglicht u.a. den Zugriff auf die folgenden zentralen IT-Dienste der Universität Leipzig:

Für NutzerInnen, die bereits über ein zentrales Uni-Login (z.B. als Studierender oder mit einer sogenannten Gastvereinbarung (bisherige Übergangslösung)) verfügen, wird dieses für Mitarbeiter der Medizinischen Fakultät um Ihre Eigenschaft als Mitarbeiter der Universität ergänzt. Wurde das Uni-Login im Laufe des letzten Jahres deaktiviert, wird es automatisch reaktiviert.

Die Einrichtung der neuen Uni-Logins wird schrittweise in den letzten beiden Augustwochen erfolgen. In diesem Zeitraum werden per E-Mail (Absender: idm@uni-leipzig.de) die neuen Zugangsdaten mit Hinweisen zur Aktivierung an die NutzerInnen versandt. Alternativ erhalten sie Informationen zur Ergänzung Ihres bestehenden Uni-Logins.

Für Rückfragen nutzen Sie bitte die E-Mailadresse idm(at)uni-leipzig.de oder wenden Sie sich an den ServiceDesk des Universitätsrechenzentrums.

Hinweise für neue Nutzer aus der Medizinischen Fakultät

Zur Aktivierung des Uni-Logins ist ein aktueller Browser (Internet Explorer, Firefox) notwendig. Gehen Sie bei Aktivierung des Kontos sorgsam vor und bereiten Sie am besten ein komplexes Passwort bereits vor (Groß-/Kleinschreibung, Sonderzeichen, Buchstaben, Ziffern).

Erst nach Aktivierung Ihres Nutzerkontos wird das Postfach gebildet (dauert meist einen Tag, maximal drei Tage). 

Als Rückkanal für den Uni-Login eignet sich z.B. Ihre MRZ-Dienst- oder private Mail-Adresse, siehe auch:

https://www.urz.uni-leipzig.de/hilfe/anleitungen-a-z/e-mail/faq

Hier finden Sie auch weitere wichtige und hilfreiche Hinweise zur Einrichtung und zum Umgang mit Ihrem neuen Uni-Login.

Im Uni-Mailkonto kann eine Weiterleitung der Mails z.B. auf Ihre Dienst-/Privat-Adresse einfach eingerichtet werden, dann müssen Sie keine zwei verschiedenen Mailadressen abfragen.

Sie erhalten vier Wochen vor Ablauf der Gültigkeit des Kontos eine Erinnerungsmail ausschließlich an Ihre Uni-Mailadresse. Kontrollieren Sie Ihr Postfach also regelmäßig bzw. nutzen Sie die Weiterleitung! 

Bei Problemen mit von der Universität angebotenen Diensten sowie bei Problemen mit dem Uni-Login wenden Sie sich bitte an den URZ-Servicedesk:

https://www.urz.uni-leipzig.de/hilfe/servicedesk/

Unter https://www.urz.uni-leipzig.de/de/hilfe/anleitungen-a-z/ finden Sie weitere Anleitungen zur Nutzung der elektronischen Dienste der Universität.

letzte Änderung: 07.01.2019

Suche

Aktuelles

Phishing Mails

10.09.2018

Sehr geehrte Damen und Herren,

aus gegebenen Anlass möchten wir sie darauf hinweisen, dass das Rechenzentrum keine Aufforderungen zum Senden ihres...

URZ-Newsletter 4-2018 veröffentlicht

14.12.2018

Im abschließenden

vierten Newsletter des...

Terminplaner neu

25.10.2018

neuer DFNTerminplaner 4.0 https://terminplaner4.dfn.de/

Videokonferenzen DFNconf

25.10.2018

neuer Videokonferenzdienst https://www.conf.dfn.de/

Neues in der Wolke

18.10.2018

Speicherwolke neue Funktionen