Sicherheitshinweise

12.04.2011 | Sicherheitshinweise

In letzter Zeit sind wiederholt E-Mails angekommen, in welchen Sie zur Angabe von Login-Namen und Passwörtern aufgefordert wurden. Antworten Sie bitte nie auf Mails, in welchen nach Passwörtern gefragt wird. Nicht das Rechenzentrum und auch kein anderer Administrator wird Sie je zur Übersendung von Passwörtern per E-Mail auffordern. Diese E-Mails sind immer Betrugsversuche, sogenannte Phishing-Mails. Eine zweite Art von Phishing-Mails fordert Sie auf, Ihre Daten wie Benutzername, Passwort usw. auf Web-Seiten einzugeben. Auch auf diese E-Mails dürfen Sie auf keinen Fall reagieren. Diese Phishing-Mails lassen sich technisch nicht komplett verhindern.

Leider kommt es bei jeder dieser Mail-Wellen vor, dass einige wenige Nutzer Ihre Zugangsdaten herausgeben. Mit diesen Daten wird dann über unsere Server Massenversand von Werbe-Mails veranlasst. Das führt dazu, dass andere Institutionen uns sperren und keine Mails von der Universität Leipzig mehr annehmen. Ein solches unvorsichtiges Verhalten schadet also Allen.

Bitte geben Sie niemals Passwörter weiter und bitte schreiben Sie Passwörter nie in E-Mails.
Weitere Informationen unter Warnung vor Spionage-Mails

letzte Änderung: 30.04.2020

Hilfe

Servicedesk

Der Servicedesk ist zwar aktuell nicht vor Ort für Sie da, trotzdem erreichen Sie uns wie gewohnt per E-Mail oder Kontaktformular, sowie telefonisch unter:

+49 341 97-33333.

Wir helfen Ihnen und beraten Sie gern.

Die telefonische Erreichbarkeit wird derzeit Montag bis Freitag von 9:00 bis 14:00 Uhr im Rahmen der vorhandenen Kapazitäten gewährleistet.

Suche