Software für Mitarbeiter

Einrichtungen der Universität Leipzig können demnächst Software über einen Softwareshop (wird im Laufe des 1. Quartal 2016 in Betrieb gehen) beziehen. Bestellungen über Formulare gibt es grundsätzlich nicht mehr.

Um Einrichtungen der Universität (laut SächsHSG und Grundordnung) Softwarelizenzen preisgünstig anbieten zu können, hat die Universität mit Softwarefirmen und -händlern Verträge abgeschlossen. Die unten aufgeführten Softwarelizenzen können grundsätzlich über den Softwareshop gekauft werden. Einige Produkte können über das URZ beschafft werden. Entsprechende Formulare bzw. Hinweise finden Sie hinter den jeweiligen Herstellern. Die Lizenzbedingungen sind durch den Nutzer zu beachten und können im URZ eingesehen bzw. erfragt werden. Im Regelfall handelt es sich um Lizenzen mit einem auf den Einsatz in Forschung und Lehre beschränktem Nutzungsrecht.

Produkte von Adobe und Corel gestatten zusätzlich die einmalige Nutzung auf einem zweiten Rechner (sog. Home Use).

Office von Microsoft kann kostenpflichtig für einen privaten Rechner erworben werden.

Campuslizenzen

Rahmen- und Rabattverträge (Einzellizenz pro Rechner)

Mietlizenzen (jährlicher Beitrag incl. Upgrades)

  • Programmpaket Maple (personengebunden und Netzwerklizenz möglich)
  • Programmpaket Mathematica (personengebunden und Netzwerklizenz möglich, mind. 3 Jahre Laufzeit)
  • Statistikprogramm SPSS

 

nach oben

letzte Änderung: 09.01.2017

Hilfe

Servicedesk

Neues Augusteum
2. Etage, Raum A252

Telefon: +49 341 97-33333
E-Mail

Suche

Nur in "Dienste" suchen