Tipps zum Plotten

Plotten über Windows-PC im Raum H.-Z. 012 Hörsaalgebäude "Farbplot - Service"

Installierte Software

System

Corel Draw 12.0 / X3 / X4 / X5 / X6 / X7

Windows 7 Prof.

MS Excel 2003 / 2007 / 2013

Windows 7 Prof.

MS Word 2003 / 2007 / 2013

Windows 7 Prof.

MS PowerPoint 2003 / 2007 / 2013

Windows 7 Prof.

Adobe Acrobat 9.0 Pro / X Pro / Adobe Reader

Windows 7 Prof.

Adobe Photoshop CS5 / CS6

Windows 7 Prof.

Bitte beachten Sie:

  • nur skalierbare Schriften verwenden (so genannte Type 1-Schriften)
  • beim Erstellen in Ihrer Anwendung ein genormtes Seitenformat (Bsp.: A0 --> 84,1 x 118,9 cm) verwenden und dabei die Randeinstellungen berücksichtigen (Test über Druckvorschau-Bild der jeweiligen Anwendung möglich)
  • die Abarbeitung erfolgt über eine Warteschlange
  • Sonderwünsche (betreffend Helligkeit, Farbabstimmung usw.) sind bitte in einem extra-file (name_mitarbeiter.file_name.drucker.ausgabe-format.INFO) mitzuschicken bzw. telefonisch 97-33343 abzusprechen! Es ist keine Garantie gegeben, daß die Ausdrucke in Farbe und Helligkeit der des Bildschirmes entspricht.

Bitte in Ihrer Anwendung abspeichern mit angeklicktem Kästchen: "True Type-Schriftarten einbetten", um eventuell fehlende Schriftarten zu vermeiden!

  • bei PowerPoint 2000 über "Speichern unter" --> "Extras" --> "TrueType-Schriftarten einbetten"
  • bei PowerPoint XP (2002) / 2003 über "Speichern unter" --> "Extras" --> "Optionen speichern" --> "TrueType- Schriftarten einbetten - alle Zeichen einbetten"
  • bei PowerPoint 2007 und höher über "Speichern unter" --> "Extras" --> "Optionen speichern" --> "Schriftarten in der Datei einbetten - alle Zeichen einbetten (bei höheren Versionen ähnlich).

Das gilt auch für andere Anwendungen, wie CorelDraW oder MS Office Word.

Einbettung der True Type-Schriftarten bei Powerpoint 2000
Einbettung der True Type-Schriftarten be iPowerPoint XP (2002) / 2003
Einbettung der True Type-Schriftarten bei PowerPoint 2007

nach oben

letzte Änderung: 07.04.2015

Suche

Nur in "Dienste" suchen