Eigener Webauftritt

Das Universitätsrechenzentrum stellt seinen Mitarbeitern und Studierenden bei Bedarf Webspace zum Zwecke von Forschung, Lehre und Studium zur Verfügung.

Eigenschaften des Webspace

verfügbarer Speicher

bis 3GB (Warn-E-Mail bei Überschreitung)

Scriptsprachen

PHP

Backup und Restore

Das URZ stellt den Webspace zur Verfügung und sichert den Inhalt, um ihn bei technischen Ausfällen oder dem versehentlichen Löschen wiederherstellen zu können.


nach oben

Webspace für Mitarbeiter

Mitarbeiter der Universität können für ihren Arbeitsbereich Web-Seiten erstellen und auf diesem Server ablegen. Die dazu notwendigen Zugangsdaten erhalten sie per Web-Space-Antrag.
Zusätzlich kann die Einrichtung einer Datenbank beantragt werden. Antragsteller vermerken dies entweder im Web-Space-Antragsformular oder stellen nachträglich für ihr Benutzerkonto einen Antrag zur Einrichtung einer Datenbank. Die Nutzung einer Datenbank ist nur in Verbindung mit einem gültigen Web-Space-Konto auf dem Webserver möglich.

Die Websites werden unter der Domain home.uni-leipzig.de geführt. Die allgemeine Adresse ist damit: http://home.uni-leipzig.de/nutzerkennung.

nach oben

Webspace für Studierende

Studierende erhalten die Möglichkeit, Web-Seiten im Rahmen des Studiums auf dem Server www.stud.uni-leipzig.de abzulegen. Sie beantragen ihre Homepage persönlich beim Service des URZ oder schicken einen ausgefüllten und unterschriebenen "Antrag auf Rechnernutzung" an das Rechenzentrum.

Die Websites werden unter der Domain www.stud.uni-leipzig.de geführt. Die allgemeine Adresse ist damit: http://www.stud.uni-leipzig.de/nutzerkennung.

nach oben

Webspace für studentische Vereinigungen

Die Zulassung von Web-Seiten studentischer Vereinigungen erfolgt entweder in Verantwortung einer Fakultät oder auf Beschluss des Rektoratskollegiums. Dabei gelten folgende Bestimmungen:

  • Der beantragte Webspace darf nur für Zwecke von Forschung, Lehre und Studium genutzt werden
  • Sollten sich Ansprechpartner oder Verwantortlichkeiten für den Webspace ändern, ist dies dem URZ unverzüglich mitzuteilen.
  • Der Antrag muss jährlich erneuert werden.

nach oben

Bestimmungen

  • Der beantragte Webspace darf nur für Zwecke von Forschung, Lehre und Studium genutzt werden
  • Sollten sich Ansprechpartner oder Verwantortlichkeiten für den Webspace ändern, ist dies dem URZ unverzüglich mitzuteilen.
  • Der Antrag muss jährlich erneuert werden.
  • Darüber hinaus gelten für die Einstellung von Daten auf den WWW-Server der Universität die Regeln für den Internetauftritt der Universität
  • Eine Sicherungskopie des Inhaltes innerhalb des zur Verfügung gestellten Webspace ist nicht gestattet. Jeder Entwickler sollte Sicherheitskopien auf seinem PC anlegen.
letzte Änderung: 07.04.2015

Hilfe

Servicedesk

Neues Augusteum
2. Etage, Raum A252

Telefon: +49 341 97-33333
E-Mail

Suche

Nur in "Dienste" suchen