Hinweise für das Erstellen von Webseiten

nach oben

Allgemeines

Beim Erstellen von Homepages ist Folgendes zu beachten:

Für die Inhalte der Websites ist der jeweilige Webmaster verantwortlich. Das schließt auch die Haftung für gesetzte Links mit rechtswidrigen Inhalten ein, sofern der Webmaster davon Kenntnis hat. Die Betreiber des zentralen WWW-Servers können rechtswidrige Inhalte nur vom Server entfernen, wenn sie davon Kenntnis haben.


Wichtigster Grundsatz bei der Erstellung Ihrer Homepage ist: Mit der Gestaltung und Veröffentlichung von HTML-Seiten vertreten Sie die Universität Leipzig international und müssen die Prinzipien der Öffentlichkeitsarbeit beachten!


Geben Sie generell einen Autor und eine E-Mail-Adresse für Rückäußerungen an. Sie bekennen sich auch zu Inhalten von Seiten, auf die Sie verweisen! 

Technische Voraussetzungen

Legen Sie die zu veröffentlichen Dateien (HTML-Dateien, PHP-Skripte, Bilder bitte im Verzeichnis "webdir" ab, welches bereits für Sie angelegt wurde. 

Im Verzeichnis Webdir sollte sich generell eine Datei index.html oder bei PHP-Anwendungen index.php befinden - andernfalls bekommt der Nutzer den Inhalt des Verzeichnisses angezeigt.

Verwenden Sie für die Dateinamen nur ASCII-Zeichen (keine Umlaute, Leerzeichen und Sonderzeichen). Beachten Sie, dass serverseitig zwischen Groß- und Kleinbuchstaben unterschieden werden!

nach oben

Publizieren

Das Upload der Webseiten erfolgt über eine SFTP-fähige Software wie WinSCP, FileZilla oder den SSH-Client. Der Zugriff ist nur aus dem Universitätsnetz oder von außerhalb über VPN möglich.

nach oben

Shell-Benutzeroberfläche

Für Installationsarbeiten kann eine SSH-Verbindung zum Server hergestellt werden. Auch hier ist der Zugriff nur aus dem Universitätsnetz oder von außerhalb über VPN möglich.

nach oben

Berechtigungen

Eine Reglementierung, in welche Verzeichnisse des Homeverzeichnisses der Webserver schreiben darf, findet nicht mehr statt. Innerhalb seines Homeverzeichnisses ist jeder Nutzer selbst für das Setzen der entsprechenden Zugriffsrechte verantwortlich. Im Normalfall ist für Eigentümer und Gruppe lesender Zugriff auf die Datei ausreichend.

nach oben

Querverweise

Querverweise zum wechselseitigen Zugriff auf die Dateien anderer Nutzer werden unterbunden. Zur Erhöhung der Sicherheit bei der Nutzung von PHP wird eine Suhosinal-Extension eingesetzt.

nach oben

Direkter Zugriff auf andere Webserver

Direkte Zugriffe auf Webserver im Internet werden unterbunden und sind nur im Ausnahmefall möglich. Davon ausgenommen sind selbstverständlich direkt im Quelltext eingebettete Links, die auf externe Webseiten verweisen.

nach oben

letzte Änderung: 07.04.2015

Hilfe

Servicedesk

Neues Augusteum
2. Etage, Raum A252

Telefon: +49 341 97-33333
E-Mail

Suche

Nur in "Dienste" suchen