Moodle ist die zentrale Lehrplattform der Universität Leipzig. Neben der Nutzung als virtueller Kursraum kann Moodle auch als Plattform zum Erstellen und Durchführen von Prüfungen genutzt werden. Mit der Aktivität "Test" können Lehrende Klausuren oder Tests zur Wissensüberprüfung erstellen. Dabei kann auf verschiedene Fragetypen wie Multiple-Choice-Fragen, Freitext-Fragen oder Drag-and-drop-Fragen zurückgegriffen werden. Mittels Kategorien ist außerdem die Verwaltung und Sortierung von Fragen möglich, ebenso die Erstellung von Prüfungen mit zufälligen Fragen für jeden Prüfling. Ebenfalls kann eine Pürfungsleistung mit der Aktivität "Aufgabe" durchgeführt werden. Dabei laden Lerndende ihre Antwort beispielsweise per PDF oder Word-Dokument auf Moodle hoch. Die Auswertung erfolgt online durch die Bewertenden.

Unser Service für Sie

Servicebestandteile

  • Lorem ipsum dolor sit amet
  • Consectetuer adipiscing elit
  • Aenean commodo ligula eget dolor
  • Aenean massa. Cum sociis (Natoque penatibus et magnis dis parturient montes)
  • Nascetur ridiculus mus. Donec quam felis

Service beantragen

Hier eine kurze Information zu Gebühr und Entgelt für diesen Service.

Voraussetzungen

Der Service kann genutzt werden von:

  • Studierenden, Lehrenden, Forschenden, Mitarbeitenden, Gästen und Externe aktuell gültigem persönliches Uni-Login.
  • Fakultäten und Einrichtungen der Universität Leipzig
  • Kooperationspartner der Universität Leipzig, welche in der DFN- bzw. eduGAIN-Förderation eingebunden sind
  • Arbeitsplatzrechner muss sich im Uni-Netzwerk (LAN, VPN, WLAN-intern/fip) befinden
  • Das Endgerät muss sich im Eduroam-WLAN der Universität Leipzig befinden
  • Allgemeine Internetverbindung
  • Webbrowser
  • Gültiges Nutzerzertifikat
  • SC-Infrastruktur-Konto/Account
  • Speicherwolken-Konto/Account

The use of the service requires compliance with the following regulations:

  • For all services of the University Computer Centre, the IuK usage regulations of the University Computer Centre of the University of Leipzig apply in principle. Misuse of services of the University Computer Centre may lead to the termination of the usage permit and, if applicable, to criminal proceedings.

IuK user regulations of the URZ
PDF 91 KB

  • Information Security Regulations and Data Protection Regulations of the Department for Data Protection and Information Security of the University of Leipzig

Information Security Regulations
PDF 369 KB

Principles of information security
PDF 56 KB

Data protection regulations
PDF 378 KB

  • The Data Protection Officer of the University of Leipzig must be consulted when personal data is collected.
    If you have any questions about data protection, please contact the Data Protection Officer of the University of Leipzig.
    Send eMail