Scientific Computing

Scientific Computing

Der intelligente Umgang mit großen, heterogenen, verteilten Forschungsdaten (Big-Data) ist eine zentrale Herausforderung unserer Zeit und eröffnet in Natur-, Geistes- und Sozialwissenschaften neue Zugänge zu wissenschaftlichen Erkenntnissen.

Das Universitätsrechenzentrum Leipzig unterstützt Wissenschaftler_innen und Student_innen der Universität Leipzig bei diesen Herausforderungen und entwickelt/betreibt mit „Scientific Computing“ ein differenziertes Angebot zum wissenschaftlichen Rechnen.

Big-Data-Infrastrukturen

Angehörige der Universität Leipzig (Mitarbeiter_innen, Student_innen) können zeitlich beschränkte Rechenprojekte auf folgenden Big-Data-Infrastrukturen durchführen:

Zugang

Für den Zugang sind zwei Schritte notwendig:

Im Rahmen der Kontaktaufnahme werden technische Details, z.B. was soll wann gerechnet werden und welche Software wird ggf. benötigt, geklärt.

letzte Änderung: 17.03.2017

Hilfe

Servicedesk

Neues Augusteum
2. Etage, Raum A252

Telefon: +49 341 97-33333
E-Mail

Suche

Kontakt

Dr. Stefan Kühne

Telefon: +49 341 97-32360
E-Mail