RStudio bietet eine umfangreiche integrierte Entwicklungsumgebung für die Programmiersprache R für statistische Berechnungen. Der Service erlaubt den Zugriff auf unsere Hardware-Ressourcen und die Nutzung der weitreichenden Bibliothek an Software.

Unser Service für Sie

Der Service bietet den Nutzenden:

  • Autovervollständigung, automatische Einrückungen, Syntaxhervorhebung, Code-Faltung, integrierte Hilfe und Informationen zu Objekten in der Arbeitsumgebung
  • Datensätze betrachten und bearbeiten
  • Skripte, Daten und weitere Dateien zu Projekten (.Rproj) zusammenfassen
  • Versionsverwaltung mit Git
  • Erstellung von Berichten mit Hilfe von knitr oder Sweave aus RStudio heraus
  • grafischer Debugger
  • Direkte Kompilierung und Einbindung von Code in C, C++ oder Fortran

Dieser Service ist kostenfrei.

Optionen

Wenn Sie zusätzliche Software benötigen, kontaktieren Sie uns. Der Preis ist abhängig von eventuell notwendigen Lizenzen.

Voraussetzungen

Der Service kann genutzt werden von:

  • Forschenden mit aktuell gültigem persönlichen Uni-Login bzw. Uni-Login für Gäste

 

  • Allgemeine Internetverbindung
  • Webbrowser
  • SC-Infrastruktur-Konto/Account

Folgende Verantwortlichkeiten müssen benannt werden:

  • Inhaltlich verantwortliche/r Ansprechpartner:in mit jeweils aktuell gültigem Uni-Login (IDM) der Universität Leipzig

Die Nutzung des Service setzt die Einhaltung folgender Bestimmungen voraus:

  • Für alle Services des Universitätsrechenzentrum gilt grundsätzlich die IuK-Benutzungsordnung des Universitätsrechenzentrums der Universität Leipzig. Eine missbräuchliche Nutzung von Services des Universitätsrechenzentrums kann zum Erlöschen der Nutzungserlaubnis und ggf. einem Strafverfahren führen.

IuK-Benutzungsordnung des URZ
PDF 91 KB

  • Informationssicherheitsordnung und Datenschutzordnung des Referates für Datenschutz und Informationssicherheit der Universität Leipzig

Ordnung zur Informationssicherheit
PDF 369 KB

Grundsätze zur Informationssicherheit
PDF 56 KB

Ordnung zum Datenschutz
PDF 378 KB

  • Bei der Erhebung personenbezogener Daten ist der Datenschutzbeauftragte der Universität Leipzig einzubeziehen.
    E-Mail schreiben

Sonstige Bestimmungen

  • Umfragen, die sich an Beschäftigte der Universität Leipzig richten, sind mit dem Personalrat abzustimmen.
    Bei der Erhebung personenbezogener Daten ist der Datenschutzbeauftragte der Universität Leipzig einzubeziehen. Patientendaten sind im Umfrageportal nicht erlaubt.
    E-Mail schreiben

Weitere Services

High Performance Computing (HPC)

mehr erfahren

VPN-Zugang zum Uni-Netz (VPN)

mehr erfahren

Webbasiertes Data Science und Machine Learning mit Jupyter

mehr erfahren