In dieser Anleitung erklären wir Ihnen, wie sie Ihren WLAN-Zugang für Ihr mobiles Endgerät unter Apple iOS und MacOS einrichten.

WLAN-Zugang mit Apple iOS (iPhone, iPad)

  • Kompatibilität: iOS 5+ (Diese Anleitung wurde auf Grundlage von  iOS 14.4.2 erstellt und kann ggf. an manchen Stellen zu anderen iOS-Versionen abweichen).

 

Bevor mit der Installation der aktuellen eduroam Profildatei begonnen werden kann, muss das Gerät frei von älteren „eduroam”-Profildateien sein. Navigieren Sie dazu in Systemeinstellungen → Allgemein → Profile und prüfen Sie, ob bereits eine eduroam Profildatei installiert ist.

  • Falls nein Springen Sie zu Schritt 1.
  • Falls ja Löschen Sie diese durch Auswahl der Profildatei und anschließendem Klick auf den Button „Profil löschen“.

 

Das Löschen der Profildatei muss mit der Eingabe des Gerätepins bestätigt werden.

Die aktuellen „eduroam”-Profildateien werden online bereitgestellt.

Zum Download

Durch Klick auf den blauen Reiter öffnet sich ein Fenster, indem man die Profildatei für seine zugehörige Organisation finden kann.

Wählen Sie nun „Universität Leipzig” aus.

Sie gelangen nun zu folgender Auswahl, die entsprechend der persönlichen Zugehörigkeit zur Organisation zu wählen ist.

  1. Uni Leipzig: Profildatei für Angehörige (Mitarbeitende, Studierende, Gäste) der Uni Leipzig für den Zugang zum „eduroam”-Netzwerk ohne Zugriff auf interne Dienste (meist private Geräte und Geräte der Universität die keine internen Dienste nutzen)
  2. Uni Leipzig – intern/fip: Profildatei für Mitarbeitende der Uni Leipzig für den Zugang zum eduroam Netzwerk mit Zugriff auf interne Dienste (Geräte der Universität)
  3. Uni Leipzig – externe Nutzer:innen Universitätsbibliothek: Profildatei für Inhabende eines Bibliotheksausweises der UB Leipzig für den Zugang zum „eduroam”-Netzwerk
  4. Uni Leipzig – Medizinische Fakultät: Profildatei für Mitarbeitende und Gäste der medizinischen Fakultät für den Zugang zum „eduroam”-Netzwerk

Durch die Auswahl der entsprechenden Option gelangt man zu folgendem Schritt. Durch Klick auf den rot markierten Reiter startet der Download der Profildatei.

Bestätigen Sie den Download anschließend mit der Auswahl „Zulassen”.

Alternative Vorgehensweise

Sie können den Installers entsprechend der Zugehörigkeit zur Organisation (vgl. obige Auflistung) über folgende Links herunterladen:

Sobald der Download der Profildatei abgeschlossen ist navigieren Sie zu Systemeinstellungen Allgemein → Profile wie in Schritt 0 dieser Anleitung. Die heruntergeladene Profildatei sollte nun in der Liste „Geladenes Profil” unter dem Namen „eduroam®” angezeigt werden. Durch die Auswahl dieser Profildatei wird die Installation gestartet.

Hinweis: Bei älteren iOS Versionen öffnet sich die Installation der Profildatei selbstständig unmittelbar nach dem Download der Datei.

Fahren Sie in der Installation fort, indem Sie auf den Button „Installieren” am oberen rechten Rand des Bildschirms klicken. An dieser Stelle wird erneut nach dem Gerätepin gefragt, der entsprechend anzugeben ist.

Klicken Sie ein weiteres mal auf „Installieren” um in der Installation der Profildatei fortzufahren.

Im Verlauf der Installation wird nun nach den persönlichen Benutzerdaten gefragt, wobei der Benutzername wie folgt anzugeben ist:

  • Uni Leipzig: <Uni-Login>@uni-leipzig.de (z.B. xy99abcd@uni-leipzig.de)
  • Uni Leipzig – intern/fip: <Uni-Login>@fip.uni-leipzig.de (z.B. xy99abcd@fip.uni-leipzig.de)
  • Uni Leipzig – externe Nutzer:innen Universitätsbibliothek: <Bibliotheksnummer>@ub.uni-leipzig.de (z.B. 000999-9@ub.uni-leipzig.de bzw. 1234B1234567@ub.uni-leipzig.de)
  • Uni Leipzig – Medizinische Fakultät: <Login>@medizin.uni-leipzig.de

Anschließenden folgt die Eingabe des persönlichen Passwortes und die Bestätigung durch Klick auf den Button Installieren.

Hinweis: Bei iOS 14 kann ein Fehler auftreten, bei dem in diesem Schritt nicht nach Ihren Benutzerdaten gefragt wird. Mit einer Anleitung, die unter der Rubrik „Bekannte Probleme und weitere Hinweise” zu finden ist, ist es dennoch möglich eine Verbindung zum eduroam WLAN aufzubauen.

Die Verbindung wird automatisch hergestellt, sobald Sie sich in der Nähe des „eduroam”-Netzwerk befinden.

Hinweis: Häufig können bei der Eingabe der Benutzerdaten Tippfehler auftreten, so dass in Folge keine Verbindung zum „eduroam”-Netzwerk erfolgt. Die Eingabe der Benutzerdaten lassen sich nicht nachträglich in der Profildatei bearbeiten, so dass für einen erneuten Versuch mit Schritt 0 dieser Anleitung begonnen werden muss um die soeben installierte Profildatei wieder zu löschen.

WLAN-Zugang mit Apple macOS (MacBook, iMac, Mac Pro, Mac mini)

  • Kompatibilität: Apple MacOS 10.7+ (Diese Anleitung wurde auf Grundlage von MacOS 11.2.3 erstellt und kann ggf. an manchen Stellen zu anderen MacOS-Versionen abweichen).

 

Bevor mit der Installation der aktuellen „eduroam”-Profildatei begonnen werden kann, muss das Gerät frei von älteren „eduroam”-Profildateien sein. Navigieren Sie dazu in Systemeinstellungen → Profile.

Prüfen Sie, ob bereits eine „eduroam”-Profildatei installiert ist.

  • Falls nein → Springen Sie zu Schritt 1
  • Falls ja → Löschen Sie diese durch Auswahl der Profildatei (blau hinterlegt) und anschließendem Klick auf das Minussymbol

 

Das Löschen der Profildatei muss mit der Eingabe des Gerätepasswortes bestätigt werden. 

Die aktuellen „eduroam”-Profildateien werden online bereitgestellt.

Zum Download

Durch Klick auf den blauen Reiter öffnet sich ein Fenster, indem man die Profildatei für seine zugehörige Organisation finden kann.

Wählen Sie „Universität Leipzig” aus.

Nun gelangen Sie zu folgender Auswahl, die entsprechend der persönlichen Zugehörigkeit zur Organisation zu wählen ist:

  1. Uni Leipzig: Profildatei für Angehörige (Mitarbeitende, Studierende, Gäste) der Uni Leipzig für den Zugang zum eduroam Netzwerk ohne Zugriff auf interne Dienste (meist private Geräte und Geräte der Universität die keine internen Dienste nutzen)
  2. Uni Leipzig – intern/fip: Profildatei für Mitarbeitende der Uni Leipzig für den Zugang zum „eduroam”-Netzwerk mit Zugriff auf interne Dienste (Geräte der Universität)
  3. Uni Leipzig – externe Nutzer:innen Universitätsbibliothek: Profildatei für Inhabende eines Bibliotheksausweises der UB Leipzig für den Zugang zum „eduroam”-Netzwerk
  4. Uni Leipzig – Medizinische Fakultät: Profildatei für Mitarbeitende und Gäste der medizinischen Fakultät für den Zugang zum „eduroam”-Netzwerk

 

Durch die Auswahl der entsprechenden Option gelangt man zu folgendem Schritt. Durch Klick auf den rot markierten Reiter startet der Download der „eduroam”-Profildatei.

Alternative Vorgehensweise

Sie können den Installers entsprechend der Zugehörigkeit zur Organisation (vgl. obige Auflistung) über folgende Links herunterladen:

Sobald der Download der Profildatei abgeschlossen ist navigieren Sie zu Systemeinstellungen → Profile wie in Schritt 0. Es sollte nun die Installation der Profildatei am oberen Rand des Fensters vorgeschlagen werden.

Hinweis: Falls die Installation nicht wie beschrieben vorgeschlagen wird, navigieren Sie zum Downloadordner des Browsers, der für den Download genutzt wurde und öffnen Sie die Profildatei manuell. Bei ältere MacOS Versionen öffnet sich die Installation der Profildatei selbstständig unmittelbar nach dem Download der Datei.

Im Verlauf der Installation wird nun nach den persönlichen Benutzerdaten gefragt, wobei der Benutzername wie folgt anzugeben ist:

  • Uni Leipzig: <Uni-Login>@uni-leipzig.de (z.B. xy99abcd@uni-leipzig.de)
  • Uni Leipzig – intern/fip: <Uni-Login>@fip.uni-leipzig.de (z.B. xy99abcd@fip.uni-leipzig.de)
  • Uni Leipzig – externe Nutzer:innen Universitätsbibliothek: <Bibliotheksnummer>@ub.uni-leipzig.de (z.B. 000999-9@ub.uni-leipzig.de bzw. 1234B1234567@ub.uni-leipzig.de)
  • Uni Leipzig – Medizinische Fakultät: <Login>@medizin.uni-leipzig.de

Anschließenden folgt die Eingabe des persönlichen Passwortes und die Bestätigung durch Klick auf den Button Installieren.

Als letzter Schritt der Installation fragt das Gerät noch einmal nach dem Gerätepasswort, welches entsprechend eingegeben werden muss, um die Installation abzuschließen.

Die Verbindung wird automatisch hergestellt, sobald Sie sich in der Nähe des „eduroam”-Netzwerk befinden.

Hinweis: Häufig können bei der Eingabe der Benutzerdaten Tippfehler auftreten, so dass in Folge keine Verbindung zum „eduroam”-Netzwerk erfolgt. Achten Sie auch darauf kein Leerzeichen am Ende des Benutzernamens zu setzen. Die Eingabe der Benutzerdaten lassen sich nicht nachträglich in der Profildatei bearbeiten, so dass für einen erneuten Versuch mit Schritt 0 dieser Anleitung begonnen werden muss um die soeben installierte Profildatei wieder zu löschen.

Bekannte Probleme und weitere Hinweise

Bei der Installation der eduroam Profildatei unter iOS 14 kann es zu dem Fehler kommen, dass im Laufe der Installation nicht nach den Benutzerdaten für den Zugang zum „eduroam”-WLAN gefragt wird. Es ist dennoch möglich eine Verbindung zum „eduroam”-WLAN aufzubauen, in dem man den unten beschriebenen Schritten folgt:

  • Installieren Sie die Profildatei wie in der Anleitung beschrieben
  • Begeben Sie sich mit Ihrem mobilen Gerät an einen Ort, an dem das „eduroam”-WLAN verfügbar ist
  • Navigieren Sie zu Systemeinstellungen → WLAN
  • Ihr mobiles Gerät sollte nun versuchen, eine Verbindung zum „eduroam”-WLAN aufzubauen. Klicken Sie auf das !-Symbol, das rechts vom eduroam Eintrag der Liste aller verfügbaren WLANs zu finden ist
  • Deaktivieren Sie den automatischen Verbindungsaufbau
  • Gehe Sie zurück zu Systemeinstellungen → WLAN und schalten Sie das WLAN ab und anschließend wieder an
  • Versuchen Sie eine Verbindung zum „eduroam”-WLAN aufzubauen, in dem Sie „eduroam” in der Liste der verfügbaren WLANs auswählen
  • Nun sollten Sie nach ihrem Benutzernamen und Passwort gefragt werden. Geben Sie diesen entsprechend der Anleitung zur Einrichtung des WLANs unter iOS an

Sollte die Verbindung nach der ersten Einrichtung nicht möglich sein, löschen Sie bitte das eben eingerichtete Profil und wiederholen Sie bitte die Einrichtung erneut!

Aus der praktischen Erfahrung der WLAN-Beratung funktioniert die zweite Einrichtung in diesem Fall meist.

Mit einer Verbindung zum „eduinfo”-Netzwerk ist es bei einigen Apple iOS Geräten (iPhone, iPad, etc.) nicht möglich, die Konfigurationsdatei direkt herunterzuladen. Die Ursache ist der Minimal-Browser für die Verbindung zu einem nicht passwortgeschützten Netzwerk.

Mit folgenden Schritten können Sie das Problem umgehen:

  • Verbindung zum „eduinfo”-Netzwerk herstellen:
    Verbinden Sie sich mit dem „eduinfo”-Netzwerk. Es öffnet sich automatisch der Minimal-Browser mit der „eduinfo”-Startseite.
  • Minimal-Browser ohne Internet beenden: Halten Sie im Minimal-Browser die Schaltfläche „Abbrechen” für zwei Sekunden gedrückt und lassen Sie diese wieder los. Im automatisch geöffneten Menü bestätigen Sie „Ohne Internet verwenden”.
  • Starten Sie den Safari Browser (Standard Browser):
    Öffnen Sie im Safari Browser die URL https://urz.uni-leipzig.de. Damit haben Sie Zugriff auf die Anleitungen zum WLAN-Zugang und den Konfigurationsdateien.

Wenn Sie nach der Einrichtung der eduroam Konfiguration kein Internetzugriff in anderen WLAN Netzwerken (z.b. Heimnetzwerk) haben, öffnen Sie bitte in den Apple Netzwerkeinstellungen die „Weiteren Optionen”.

Entfernen Sie im nun Menü „Proxies” den Haken bei „Automatische Proxy-Entdeckung”.

Supportanfragen

Sollten Sie keine Verbindung mit dem eduroam WLAN aufbauen können, so nutzen Sie bitte unser Formular für eine Supportanfrage.

Bitte beachten Sie, dass wir keine Anfrage von Angehörigen von anderen Einrichtungen beantworten können. Bitte wenden Sie sich dafür an Ihre jeweilige Einrichtung.

Zur Supportanfrage