Arbeitsplätze für blinde und sehbehinderte Personen

Im Computerpool für Sehgeschädigte im Neuen Seminargebäude in der Universitätsstraße 1, Raum S-013, bietet das Universitätsrechenzentrum der Universität Leipzig (URZ) barrierefreie Unterstützung für blinde und sehbehinderte Studierende sowie Beschäftigte der Universität an.

 

Dort befinden sich sowohl mit Screenreader und Braillezeile ausgestattete Computerarbeitsplätze für blinde als auch mit Vergrößerungssoftware und Kameralesesystem versehene Computer für sehbehinderte Studierende und Beschäftigte der Universität. Ein Punktschriftdrucker, ein mit Vergrößerungssoftware ausgestatteter Auflichtscanner und höhenverstellbare Arbeitstische sind vorhanden.

 

Die Nutzung der (assistiven) Technik erfolgt nach vorheriger Einweisung durch die Betreuerin des Computerpools, Frau Martina Koch.

 

Nach Meldung bei Frau Koch besteht auch die Möglichkeit, sich eine Braillezeile als vorläufigen Ersatz für die eigene defekte Braillezeile oder ein mobiles Kameralesesystem kostenlos auszuleihen.

 

Die Nutzung des Computerpools für Prüfungen bzw. Klausuren ist nach Anmeldung und entsprechender Einweisung durch Frau Koch möglich. Die Anmeldung sollte durch die Lehrkraft bei Frau Koch erfolgen.

 

Eine individuelle Beratung von Dozierenden und Beschäftigten der Universität zu Themen wie Nutzung assistiver Technik, Gestaltung barrierefreier Studienmaterialien sowie Ausstattung von barrierefreien Arbeitsplätzen erfolgt nach Anmeldung über die Funktionsmailadresse oder bei Frau Koch.

 

Das Computerpool für Sehgeschädigte ist kein öffentliches Computerpool und darf nur von blinden und sehbehinderten Studierenden, Beschäftigten der Universität Leipzig und ihren Assistenzkräften sowie zu Prüfungen im Rahmen eines Modul- bzw. Studienabschlusses mit den prüfenden Dozierenden nach Einweisung durch Frau Koch genutzt werden.

nach oben

Arbeitsplatz für blinde Studierende und Beschäftigte

Für blinde Studierende und Beschäftigte der Universität Leipzig steht ein Arbeitsplatz mit folgender technischer Ausstattung zur Verfügung:

Hardware

Sprachausgabesystem
Braillezeile Braillex EL80c
Buchscanner A4
Farblaserdrucker A4
Brailledrucker Index Everest
27" Monitor

BetriebssystemWIN 10
Software

Screenreader JAWS mit Sprachausgebe
ZoomText L2
RTFC zum Drucken von Brailledokumenten

Grafik Tool Tactile View
MS Office 16

Adobe Acrobat Pro DC

Omnipage Ultimate

FineReader 14

SPSS
Internet

nach oben

Arbeitsplatz für hochgradig sehbehinderte Studierende und Beschäftigte

Für hochgradig sehbehinderte Studierende und Beschäftigte der Universität Leipzig steht ein Arbeitsplatz mit folgender technischen Ausstattung zur Verfügung:

Hardware

Sprachausgabesystem
Farblaserdrucker A3
27"-Monitor
Kamerasystem MagniLink Pro FHD TTS

BetriebssystemWIN 10
Software

Vergrößerungssoftware ZoomText L2 mit Sprachausgabe
MS Office 2016

Adobe Acrobat Pro DC

Omnipage Ultimate

FineReader 14
Internet

nach oben

Arbeitsplatz für sehbehinderte Studierende und Beschäftigte

Für sehbehinderte Studierende und Beschäftigte der Universität Leipzig steht ein Arbeitsplatz mit folgender technischen Ausstattung zur Verfügung:

HardwareAuflichtscanner A2 (CopiBook)
27"-Monitor
BetriebssystemWIN 10
Software

Vergrößerungssoftware ZoomText
MS Office 2016

Adobe Acrobat Pro DC

Omnipage Ultimate

FineReader 14

Multidotscan
Internet

nach oben

Weitere Informationen zu Kooperationspartnern und Recherchemöglichkeiten finden Sie auch unter Kooperierende Einrichtungen und vertiefende Links.

nach oben

letzte Änderung: 23.09.2021

Hilfe

Der Servicedesk ist erreichbar per E-Mail oder Kontaktformular, sowie telefonisch unter:

+49 341 97-33333

Die telefonische Erreichbarkeit bis 30.09.2021 ist Montag bis Freitag von 9:00 bis 15:00 Uhr.

Suche

Nur in "Dienste" suchen