WLAN - Einrichtung

Aktuelle Hinweise

1. Ersteinrichtung eduroam
Sollte Sie für die  Ersteinrichtung des eduroam WLAN mit Hilfe des CAT Konfigurationsprogramms keine mobile Datenverbindung  zur Verfügung haben, sind alle Anleitungen und Konfigurationsprogramme auch über das offene WLAN-Netz "eduinfo" an der Universität Leipzig verfügbar.

2. Zertifikatstausch – Umstellung aller WLAN Geräte
Auf Grund einer geplanten Anpassung an einem Sicherheitsverfahren der WLAN Einwahl kann es bei Ihren Geräten zu einem Ausfall der Verbindung zum eduroam und eduintern Netzwerk führen.

Seit dem 17.06.2019 ist eine Nutzung der WLAN-Netze eduroam und fip eduroam (ehemals eduintern) mit noch nicht umgestellten Einstellungen definitiv nicht mehr möglich!

Weitere Informationen zur Umstellung finden Sie auch auf der Sonderseite zur WLAN-Umstellung.

Bekannte Probleme

Windows 8.1/10

Eine einmal erstellte Konfiguration lässt sich nicht mehr ändern bzw. bearbeiten. Es ist daher erforderlich ein bestehendes Profil (eduroam-WLAN-Verbindung) zu löschen.

Dazu drücken Sie Windows-Taste + R und geben Sie cmd ein. Gehen Sie dann auf Ausführen. Nun müssen Sie folgenden Befehl eingeben:

netsh wlan delete profile name="eduroam"


Danach führen Sie die Installationshinweise erneut aus.

Befehl zum Anzeigen bestehender Profile:

netsh wlan show profiles

 

Apple iOS und macOS: eudroam WLAN wird trotz Profil nicht verbunden

Sollte die Verbindung nach der ersten Einrichtung nicht möglich sein, löschen Sie bitte das eben eingerichtete Profil und wiederholen Sie bitte die Einrichtung erneut!
Aus der praktischen Erfahrung der WLAN-Beratung funktioniert die zweite Einrichtung in diesem Fall meist.

 

Apple macOS: Heimnetzwerk funktioniert seit eduroam Einrichtung nicht

Wenn Sie nach der Einrichtung der eduroam Konfiguration kein Internetzugriff in anderen WLAN Netzwerken (z.b. Heimnetzwerk) haben, öffnen Sie bitte in den Apple Netzwerkeinstellungen die "Weiteren Optionen" und entfernen Sie im Menü "Proxies" den Haken bei “Automatische Proxy-Entdeckung”.

 

Apple iOS: eduinfo-Netzwerk - Konfigurationsprogramm kann nicht heruntergeladen werden

Mit einer Verbindung zum eduinfo-Netzwerk ist es bei einigen Apple iOS Geräten (iPhone, iPad, etc.) nicht möglich, die Konfigurationsdatei direkt herunterzuladen. Die Ursache ist der Minimal-Browser für die Verbindung zu einem nicht passwortgeschützten Netzwerk.

Mit folgenden Schritten können Sie das Problem umgehen:
1. Verbindung zum eduinfo-Netzwerk herstellen
Verbinden Sie sich mit dem eduinfo-Netzwerk. Es öffnet sich automatisch der Minimal-Browser mit der eduinfo-Startseite.

2. Minimal-Browser ohne Internet beenden
Halten Sie im Minimal-Browser die Schaltfläche "Abbrechen" für zwei Sekunden gedrückt und lassen Sie diese wieder los. Im automatisch geöffneten Menü bestätigen Sie "Ohne Internet verwenden".

3. Starten Sie den Safari Browser (Standard Browser)
Öffnen Sie im Safari Browser die URL https://urz.uni-leipzig.de . Damit haben Sie Zugriff auf die Anleitungen zum WLAN Zugang und den Konfigurationsdateien.

 

Google Android: eduinfo-Netzwerk - Play Store Zugriff

Mit einer Verbindung zum eduinfo-Netzwerk wird automatisch der Minimal-Browser mit der eduinfo-Startseite geöffnet. Wird dieser Minimal-Browser einfach beendet, wird auch die Verbindung zum WLAN getrennt und es ist keine Einrichtung möglich.

Mit folgenden Schritten können Sie das Problem umgehen:
1. Verbindung zum eduinfo-Netzwerk herstellen
Verbinden Sie sich mit dem eduinfo-Netzwerk. Es öffnet sich automatisch der Minimal-Browser mit der eduinfo-Startseite.

2. Minimal-Browser beenden ohne WLAN Verbindung zu trennen
Öffnen Sie im Minimal-Browser das Menü (3 Punkte) und wählen Sie die Option "Dieses Netzwerk im Istzustand verwenden". Der Minimal-Browser beendet sich automatisch und Sie sind weiterhin mit dem eduinfo WLAN verbunden.

Sie können nun im Play Store die eduroam CAT App herunterladen und das Profil installieren!

 

Google Android: anonyme Identität wird nicht gespeichert

Bei wenigen Geräten kann die anonyme/äußere Identität weder vom CAT Konfigurationsprogramm, noch manuell gespeichert werden. Sobald man den eduroam WLAN-Einstellungsdialog öffnet, ist das Feld leer. CAT zeigt bei den momentanen Geräteeinstellungen trotz installiertem Profil "Anon ID missing (optional)" an.

Ohne die anonyme Identität ist eine Verbindung zum eduroam WLAN nicht möglich.

Bitte aktualisieren Sie das Betriebssystem oder wenden Sie sich an den Hersteller und melden Sie das Problem. Das URZ kann den Fehler am Betriebssystem nicht beeinflussen.

WLAN-Beratung

Bei Fragen oder Problemen rund um die Einrichtung von WLAN an ihrem Endgerät wenden Sie sich bitte an die WLAN-Beratung in der Campusbibliothek oder Albertina. Außerhalb der Beratungszeiten können Sie sich an den URZ-Servicedesk wenden. 

nach oben

letzte Änderung: 27.09.2019

Hilfe

Servicedesk

Neues Augusteum
2. Etage, Raum A252

Telefon: +49 341 97-33333
E-Mail

Suche

Nur in "Anleitungen A-Z" suchen