Videokonferenzen

Übersicht über die Webkonferenzsysteme der Universität Leipzig

Video- bzw. Webkonferenzsysteme unterstützen die Kommunikation und die Zusammenarbeit zwischen verschiedenen Teilnehmern über Web-Technologien. Grundlegende Funktionen sind bspw. Audio- und Videoübertragung, die Möglichkeit zum Teilen des Bildschirms oder zur Präsentation von Dokumenten sowie Chat- und Notiz-Funktionen.

Das URZ unterstützt Sie bei der Organisation und Durchführung von Webkonferenzen mit folgenden Diensten:

Voraussetzungen für den erfolgreichen Einsatz

Wir empfehlen für die Teilnahme an einer Webkonferenz:

  • leistungsfähiges Endgerät,
  • Headset,
  • WebCam,
  • stabile Internetverbindung.

Trotz gleicher Grundfunktionen unterscheiden sich Webkonferenzsysteme in der Bedienung zum Teil deutlich. Wir empfehlen daher, sich vorab mit dem gewählten Dienst und seinen Optionen vertraut zu machen.

Systemvergleich und Auswahlhilfe

Je nach zugrunde liegender Besprechungssituation - von der vertraulichen Sprechstunde bis zur öffentlichen Vorlesung mit bis zu 1.000 Teilnehmern - unterscheiden sich die Anforderungen an die Webkonferenz. Nützliche Zusatzfunktionen sind bspw. Whiteboards, Breakout-Räume, Telefoneinwahl, Aufzeichnungsfunktion, Integration in andere Werkzeuge (bspw. Moodle). Daneben sind die Sicherheit, der Datenschutz, die Stabilität und die Skalierbarkeit des Dienstes relevant. Wir empfehlen unsere Dienste für folgende Szenarien.

SzenarioAnforderungenDienst
Sprechstunde

 

zwei Teilnehmer, Vertraulichkeit, ggf. Telefoneinwahl

 

Skype for Business

BBB für allg. Webkonferenzen

Vertrauliche Konferenz

wenige Teilnehmer

Vertraulichkeit

Datenschutz

 

Skype for Business

BBB für allg. Webkonferenzen

 

Besprechung in kleinen und mittleren Gruppenbis zu 25 Teilnehmer
bis zu 25 WebCams
DFNconf
Skype4Business
BBB für allg. Webkonferenzen
Seminar

bis zu 25 Teilnehmer
bis zu 25 WebCams
Aufzeichnungsfunktion
Breakout-Räume
Whiteboard-Funktion
Abstimmungen
Notiz/Chat-Funktion

 

BBB für Lehrveranstaltungen (Moodle-Integration)
Vorlesung

bis zu 250 Teilnehmer
eine WebCam
Aufzeichnungsfunktion
Whiteboard-Funktion
Abstimmungen

 

BBB für Lehrveranstaltungen (Moodle-Integration)

 

Unterstützung bei der Durchführung von Lehrveranstaltungen und Sitzungen (Gremien, Arbeitsgruppen etc.).beschränkt auf 40 Minuten

 

für zeitlich beschränkte Meetings von 40 Minuten und bis zu 300 Teilnehmer und

49 Kameras gleichzeitig

(Hinweise zu Kapazitätserweiterungen finden Sie HIER)

Zoom

 

 

letzte Änderung: 14.05.2020

Hilfe

Servicedesk

Der Servicedesk ist zwar aktuell nicht vor Ort für Sie da, trotzdem erreichen Sie uns wie gewohnt per E-Mail oder Kontaktformular, sowie telefonisch unter:

+49 341 97-33333.

Wir helfen Ihnen und beraten Sie gern.

Die telefonische Erreichbarkeit wird derzeit Montag bis Freitag von 9:00 bis 14:00 Uhr im Rahmen der vorhandenen Kapazitäten gewährleistet.

Suche

Nur in "Dienste" suchen